Obwohl der Titel seltsam sein mag, ist er sehr beschreibend. Es ist genau das, was Sie von diesem Spiel erwarten sollten. Hohe Geschwindigkeiten, tolle Autos, lustige Grafik und jede Menge Rennen. Sie werden viele Herausforderungen zu überwinden haben, während der Fahrt, aber, und es ist nicht nur Ihre Kollegen Rennfahrer, die Sie vermeiden müssen. Sie müssen in und aus dem Verkehr schwenken, um zu vermeiden, dass das Rennen abstürzt und das Rennen verliert. Die Herausforderung wird schwieriger, wenn man die hohen Geschwindigkeiten berücksichtigt, die Sie beibehalten müssen. Dies ist die beste Version von Rennspielen bisher. So süchtig und eine gute Möglichkeit, einige Zeit zu töten. Ich liebe die neuen Facebook-Sozialen Funktionen, wo sie du herausfordern kannst. Schöner Job auf diesem Update! Dieses Spiel wird immer besser.

Das typische Verhalten eines Fahrzeugs bestimmt, wie ein Spiel im Simulationsrennen funktioniert. Diese Art von Spiel richtet sich in der Regel an Menschen mit höheren Niveaus der Rennfähigkeit, da Präzision und Technik in Simulationen von Vorteil sind. Eine Rennserie mit vielen Spielen, die auf ihren Eigenschaften basiert, ist die Formel-1-Weltmeisterschaft, bei der Autos mit hohen Geschwindigkeiten auf speziell gebauten Strecken und manchmal auf ehemaligen Straßen oder Straßen fahren, die gesperrt und in Strecken umgewandelt wurden. Diese Spiele werden auch mit einem Controller in der Hand gehalten oder mit Tasten auf einer Tastatur gespielt, anstatt ein tatsächliches Lenkrad in Gebrauch gesetzt. In einigen Fällen ist ein Joystick optional. Leichte Radrennen nach dem Filmklassiker TRON! Wer den Nervenkitzel von Schnelligkeit und Zeitbeschränkungen genießt oder sein Lieblings-Rennheld sein möchte, würde sich für dieses Genre der Spiele interessieren. Der Spieler ist daran interessiert, ohne die realen Folgen oder Preisschild hinter das Steuer gesetzt zu werden, alles im Namen des Spaßes. Arcade-Stil Rennspiele unterscheiden sich von echten Fahren in ein paar Arten. Im Arcade-Stil Rennsport, abwechselnd bei hohen Geschwindigkeiten wird ermutigt, während Simulation Rennspiele erfordern, dass der Spieler für Kurven und Kurven zu verlangsamen, wie das Fahren im wirklichen Leben.

Kollisionen sind in der Regel grafischer und übertriebener und neigen dazu, sich auf das Rennerlebnis zu konzentrieren, anstatt auf Details aus dem wirklichen Leben. In der Regel, aber ein Arcade-Stil-Rennspiel gibt dem Spieler ein Lenkrad, ein Gaspedal und legt sie in die physische Box des Spiels, was dem Eindruck verleiht, dass sich der Spieler in einem Fahrzeug befindet. Ehrfürchtig Rallye Auto Rennen und Tonnen von Upgrades für Ihr Auto. Straßenrennen ist eine Kategorie des Rennspiels, die den Spieler der Realität am nächsten bringt. Fahren entlang der Straßen der Stadt und unter Einbeziehung von Faktoren wie Fußgänger, Polizei, Ampeln und Medianen, die Spiele geben dem Fahrer die Möglichkeit, etwas typisches Fahren zu erleben, während sie im Komfort seines Hauses sitzen. Das Spiel verwendet Autos auf täglichen Fahrten gesehen, während der Fahrer die Möglichkeit, Leistungsteile hinzufügen, um die Geschwindigkeit des Autos zu verbessern, etc… Das Spiel als Pionier im Simulationsrennen wurde REVS, veröffentlicht 1986.