Ich möchte einen kostenlosen Download von Scratch 2.0 Version Software Zum Download des Offline-Editors, gehen Sie zuerst hier und klicken Sie dann auf „Scratch 2.0 installer“. Dadurch wird das Installationsprogramm in den Downloadordner des Scratchers heruntergeladen. Doppelklicken Sie dann auf das Installationsprogramm in seinem Ordner. Scratch beginnt mit der Installation. Laden Sie die neueste Version von Scratch 2 hier von Downzen herunter, klicken Sie einfach auf den Download-Button oben für einen direkten und schnellen Download-Link. Wichtiger Hinweis: Um Scratch 2 ohne Probleme auszuführen, müssen Sie Adobe AIR zuerst installieren. Scratch wurde speziell für Kinder im Alter von 8 bis 16 Jahren entwickelt – die einfache und einfach zu bedienende Benutzeroberfläche kann jedoch von jedermann verwendet werden. Für Eltern ist dies ein großartiger Ausweg für Kinder, kreativ zu lernen, während sie trotzdem Spaß daran haben, etwas von Grund auf neu zu entwickeln. In diesen Zeiten sind Codierung und Computersprachen eine große Fähigkeit zu haben, und Scratch hilft dabei, das Lernen über Computer spaßig, interaktiv und kreativ zu machen. Für Pädagogen ist Scratch ein ausgezeichnetes Werkzeug, um Konzepte zu vermitteln, Zusammenarbeit und kritisches Denken zu fördern. Projekte, die mit Scratch gemacht werden, haben eine Reihe von Möglichkeiten und können so weit reichen, wie die Phantasie des Kindes geht. Eine noch vereinfachte Version dieses Programms, ScratchJr.

ist für Kinder von 5 bis 7 Jahren verfügbar. Die Verwendung von Scratch ist einfach, aber es wird allmählich kompliziert, da Sie viele Funktionen entdecken werden, die Sie Ihren Projekten hinzufügen können. Teilen Sie Ihre abgeschlossene Arbeit online, während Sie es in der Scratch-Community und Social-Media-Websites wie Facebook und Discord verteilen. Die Scratch 2-App funktioniert ähnlich wie ihr Web-Pendant. Anstelle von Codezeilen müssen Sie wie andere Programmiersprachen eingeben. Diese Software bietet grafische Blöcke als Codes und ihre Funktionen auf ihnen beschriftet. Sie müssen sie einfach in den Arbeitsbereich ziehen und ablegen, um sie anzuwenden, und auf sie klicken, um den Befehl auszuführen. Auf der Vorschauseite wird angezeigt, welches Objekt oder Sprite Sie haben, wenn es für sie ist. Alle Blöcke können wie Puzzleteile verbunden und neu angeordnet werden. Scratch ist eine Referenz- und Bildungssoftware, die für Kinder von 8 bis 16 Jahren entwickelt wurde, aber von allen Altersgruppen verwendet wird.

Die Software lehrt Sie, Ihre eigenen Programme und Anwendungen zu erstellen und zu erstellen. Dies ist nicht nur für Schüler – da Eltern, Pädagogen und Entwickler alle ermutigt werden, sich am Spaß zu beteiligen. Das Tolle an der Anwendung ist, dass sie auf den meisten Browsern ausgeführt werden kann, sodass Sie Ihre Projekte problemlos freigeben können. Der Code aller gemeinsam genutzten Projekte kann von neugierigen Benutzern gesehen werden, die ihnen helfen, sie weiter darüber zu unterrichten, wie man knifflige, aber coole Codierung ausführt. Sie können sogar Projekte kopieren, indem Sie sie „remixen“ und Ihre eigenen Änderungen vornehmen, um die Kreativität zu fördern, was erlaubt ist, solange Sie die Quellen gutschreiben. Sie können grundlegende Befehle implementieren, um Ihre Zeichen zu animieren. Zu den Befehlsmöglichkeiten gehören Bewegen, Tanzen, Singen und Interagieren mit anderen Charakteren. Der Prozess ist einfacher als branchenübliche Sprachen wie C++, Javascript und Swift. Nein, Scratch wird vom MEDIA Lab des MIT entwickelt und erfüllt seinen Zweck, anderen das Programmieren durch einen einfachen Prozess beizubringen. Sobald Sie gelernt haben, Code zu galgen, wechseln Sie zu GDevelop und erstellen Sie ein vollständiges Feature-Spiel. .

Egal, ob Sie ein Elternteil, Lehrer oder Schüler sind, Sie können diese Software verwenden, um bei jedem pädagogischen Bedarf zu helfen oder einfach nur mit den Anforderungen der Schulfächer Schritt zu halten. Es bietet eine unterhaltsame Möglichkeit zu lernen, anstelle der grundlegenden Wortprobleme oder mathematische Modelle, die dazu neigen, die Aufmerksamkeit der Schüler zu verlieren, während sie im Unterricht sind.